Natürlich, mit Geschichte!

Veranstaltung

Sonntag, 07.01.2018
Start: 14:00 Uhr | ca. 2,5-3 Std. | Rangertreff Keltendorf

Keltentour

Trittsicher sollte man sein, wenn man sich auf macht, das Netz der Wege und Pfade am sogenannten „Hunnenring“ zu erkunden. Die imposanten Reste eines Ringwalles aus keltischer Zeit und die Felsformationen ringsum trotzen seit jeher dem forstlichen Zugriff, Totholz – voller Leben – prägt folglich das Bild.

Die Kultur-Tour durch die Natur - steil bergauf über Stock und Stein.

Sonntags um 14:00 Uhr
Ganzjährig auch an Feiertagen (außer am 24.12. und 31.12.)

Strecke: teilweise steile Teilstrecken, überwiegend auf Pfaden

Rangertouren richten sich ausschließlich an Einzelgäste und Familien. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Buchung oder Anmeldung sind nicht möglich. Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 25 Personen. Wir bitten hierfür um Verständnis. Für Gruppen finden gibt es buchbare Angebote. Zu den Gruppenführungen >
Festes Schuhwerk und witterungsbeständige Kleidung sind für alle Touren erforderlich. Wanderstöcke und Rucksackverpflegung nach eigenem Bedarf. Bitte an ausreichend Getränke denken.