Veranstaltung

Natürlich, mit Geschichte!

Mittwoch, 13.09.2017 , 14:00 Uhr

Grenztour

Treffpunkt: Rangertreff Sauerbrunnen

Ein spannender Grenzgang zwischen Nutzung und Schutz, zwischen Niederwald und Hochwald, Jungwuchs und Zerfall, Nadelholz und Laubwald, Moor und Fels... zwischen Pro und Contra!

Die Tour für sportliche Waldinteressierte. Diskussion erwünscht! Bitte Trinkbecher mitbringen für den erfrischenden Schluck aus dem Sauerbrunnen.

Mittwochs 14.00 Uhr (1. April bis 31. Oktober)

Keine Anmeldung erforderlich.

kostenfrei

Die Rangertouren richten sich ausschießlich an Einzelpersonen und Familien, nicht an Gruppen. Dauer 2,5-3 Stunden, mäßig steile Teilstrecken, teilweise auf Pfaden

zurück