Nationalpark Hunsruck-Hochwald

Was kann die App? - Alle Funktionen

Die Nationalpark Hunsrück-Hochwald App - Dein digitaler Begleiter

Jederzeit im Nationalpark digital Natur erleben, begleitet von unseren Rangern, auch barrierefrei.

Mit dieser App könnt Ihr Euch im und um den Nationalpark Hunsrück-Hochwald orientieren. Ihr findet die wichtigsten Anlaufstellen und könnt jederzeit an verschiedenen Orten digital begleitete Touren gehen.

Im Folgenden findet Ihr alle wichtigen Funktionen der App kurz erläutert.

STARTSEITE DER APP

Auf der Startseite der App findet Ihr den Weg zu allen Bereichen und Funktionen der App.

Der Bereich ORIENTIEREN & STARTEN führt Euch zur interaktiven Karte des Nationalparks und seiner Region. Hier findet Ihr die wichtigsten Einstiegsorte sowie weitere Service-Stellen rund um den Nationalpark. Damit könnt so Euren Besuch vorab planen.

Die DIGITALEN TOUREN sind das Herzstück der App. Hier findet Ihr alle Touren im Überblick. Ihr könnt Sie nach Barrierfreiheit filtern. Wichtig: Ladet Euch die Touren vor dem Nationalparkbesuch im WLAN oder guten Mobilfunk runter, damit Ihr die Tour ohne Mobilfunk im Nationalpark gehen könnt.

Die Funktion SCAN könnt Ihr an verschiedenen Stellen im Nationalpark nutzen. Ihr findet dort blaue Tafeln mit dem App-Icon. Drückt den Button Scan und haltet Euer Smartphone an diese Tafel. Es erwarten Euch spannende Infos und unsere "Augmented Ranger".

Im Bereich ÜBER UNS könnt Ihr wichtige Informationen zum Nationalpark und zur App nachlesen.

BASIS-MENÜ

Auf der Startseite über den Button oben links (blauer Kreis mit Burger-Menü) öffnet Ihr das Basismenü. Dort findet Ihr die Möglichkeit verschiedene Einstellungen zu verändern und Basisinformationen zum Impressum und Datenschutz.

Ihr könnt hier die Sprache ändern, derzeit gibt es die App und Deutsch und Englisch. Die Inhaltsfülle der App kann je nach Spracheinstellung unterschiedlich sein.

Wenn Ihr eine größere Schrift zum Lesen braucht, könnt Ihr hier die Schriftgröße anpassen.

Die App sendet an wichtigen Orten im Nationalpark und während der digitalen Touren Mitteilungen (Push-Notification). Diese Funktion könnt Ihr hier aktivieren bzw. deaktivieren.

Über Speicher optimieren, könnt Ihr alle bereits geladenen Tourdaten wieder löschen. Im Anschluss könnt Ihr Touren natürlich erneut runterladen.

ORIENTIEREN & STARTEN

Auf einer Übersichtskarte findet Ihr den Nationalpark Hunsrück-Hochwald mit seinen wichtigsten Anlaufstellen. Hier könnt Ihr die drei Nationalpark-Tore und drei weiteren Ranger-Treffpunkte anwählen, um mehr über die Standorte zu erfahren und die vor Ort erlebbaren digitalen Touren auszuwählen.

Über eine Filterfunktion findet Ihr zusätzlich alle Bahnhöfe, Parkplätze und Infostellen rund um den Nationalpark sowie unsere Nationalpark-Partner, bei denen Ihr Essen, Trinken und Übernachten könnt. Schaut auch mal nach den weiteren besonderen Orten.

BESONDERE ORTE

Über die Karte bei allen Toren, Treffpunkten und in den Touren findet Ihr dunkelgrüne Punkte in und um den Nationalpark.

Diese besonderen Orte sind neben den digitalen Touren auch immer einen Besuch wert.

DIGITALE TOUREN

Über die Startseite "Digitale Touren" findet Ihr alle Touren der App in der Übersicht. Die Auswahl an digitalen Touren wird fortlaufend angepasst und erweitert. Schaut doch regelmäßig rein und findet neue Touren!

Über den Filter "Barrierefreiheit" könnt Ihr angeben, welche Beeinträchtigung berücksichtigt werden soll. Die Barrierefreiheit der Touren wird mit dem Icon oben rechts angezeigt.

WICHTIG! TOUREN VORLADEN!

Die Touren sollten vor einem Besuch im Nationalpark im WLAN oder guten Mobilfunk vorgeladen werden. Der blaue Punkt mit dem Pfeil zeigt Euch an, dass Ihr die Tour noch vorladen könnt. Ein grüner Punkt mit einem Häkchen zeigt Euch, dass Ihr diese Tourdaten schon geladen habt.

TOUR STARTEN

Beim Start der Tour seht Ihr die Tour-Route und die einzelnen Stopps in einer Karte. Eure eigene Position seht Ihr über den blauen Punkt, der sich während Ihr die Tour geht auch mitbewegt. So habt Ihr immer im Blick, ob Ihr Euch noch auf dem richtigen Weg befindet.

Erreicht Ihr einen Tourstopp, dann erhaltet Ihr eine Mitteilung. Nachdem jedem Tourstopp könnt Ihr Eure Route fortführen.

Auf der Tour erwarten Euch unsere Ranger mit spannenden Infos. Es gibt viele Videos, die Euch mitnehmen auf eine begleitete Tour mit dem Ranger und weiteren Besuchern. Ihr erfahrt vieles zum Nationalpark und dem jeweiligen Ort, den Ihr bei der Tour besucht.

Teilweise gibt es mehrere Videos, Quizfragen und viele interessante Fakten. Um die einzelnen Info-Tafeln zu öffnen dückt auf die Push-Notification oder den Punkt in der Karte. Das Vorschaubild mit der Tafelnummer öffnet die Tafel. Mit Wischen nach oben findet Ihr alle Infos vor Ort.

SCAN

Im Nationalpark findet Ihr an einigen Stellen blaue Tafeln mit dem Icon zur App. Hier könnt Ihr mit der App interessante Informationen öffnen.

Was müsste Ihr tun?

1. App öffnen.
2. In der Startseite der App auf den blauen Button "Scan" drücken.
3. Smartphone an die blaue Fläche der Tafel halten.
4. Kurz warten und der Inhalt öffnet sich.

Weitere Infos zu den Tafeln und zum Scannen findet Ihr HIER >