Nationalpark Hunsruck-Hochwald

Alle Veranstaltungen

Wichtige aktuelle Meldung

Aufgrund der aktuellen Lage in Bezug auf das Corona-Virus sind bis auf Weiteres alle Veranstaltungen des Nationalparks abgesagt.

Dies betrifft alle Ranger-Angebote, Führungen in der Ausstellung, Umweltbildungstermine wie Junior Ranger- und Schulklassen-Angebote, die Nationalpark-Akademie sowie alle Fortbildungen und Seminare. Das Nationalpark-Tor Erbeskopf (Hunsrückhaus) bleibt ebenfalls bis auf Weiteres geschlossen. Alle Rangerveranstaltungen fallen hier aus.

Der Start der Trekking-Camps im Nationalpark Hunsrück-Hochwald wird unter Vorbehalt auf den 01.05.2020 verschoben. Leider sind die Camps daher nicht ab 01. April buchbar.


Die Angebote von Kirche im Nationalpark (Pilgertouren, usw.) fallen ebenfalls bis auf Weiteres aus.


Das Nationalparkamt ist für den Publikumsverkehr geschlossen. Mitarbeiter der Verwaltung sind per Mail und telefonisch erreichbar.


Wir bitten um Ihr Verständnis!

3 Einträge gefunden

Samstag, 30.05.2020
Start: 14:00 Uhr |ca. 2,5-3 Std.

Gemeinsam mit einem Nationalparkführer gehen Sie auf Spurensuche rund um den Hunnenring bei Otzenhausen. Hier treffen Geschichte, Kultur und Natur eindrucksvoll aufeinander. Auf...

Sonntag, 31.05.2020
Start: 14:00 Uhr |ca. 2,5-3 Std.

Die Wildenburg ist der ideale Ausgangspunkt für eine Entdeckertour im östlichen Zipfel des Nationalparks. Begeben Sie sich, begleitet von einem Nationalparkführer, auf eine Wanderung rund um die Wildenburg. Unsere...

Sonntag, 31.05.2020
Start: 14:00 Uhr |ca. 1-1,5 Std., ebene Wegstrecke

Ein Nationalpark entsteht: Das ist doch ein Kinderspiel! Zumindest auf dieser kurzen, kindgerechten Wanderung nähern sich die Teilnehmenden auf spielerische Art und Weise dem Thema Nationalpark.Die Kinder erfahren, was ein...

Filtern nach Monat

Weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen unserer Kooperationspartner Naturpark Saar-Hunsrück und Hunsrückhaus am Erbeskopf finden Sie in unserem gemeinsamen Programmheft hier:

Herbst-/Winterprogramm 2018/2019

 

 

Themenjahr "Natur schützt Klima – Klima schützt Natur"

Für die Nationalen Naturlandschaften in Rheinland-Pfalz stehen die Jahre 2020/21 ganz im Zeichen des Klimaschutzes. Mit diesem Schwerpunktthema möchten die Naturlandschaften spürbar machen, wie entscheidend der Klimaschutz für den Erhalt der Biologischen Vielfalt ist.

Weitere Infos >