With history, naturally!

Nationalpark Hunsruck-Hochwald

Junior Ranger

Was sind Junior Ranger?

Junior Ranger sind Kinder und Jugendliche, die nach einem Jahr Teilnahme am Junior Ranger Programm im Nationalpark aktiv werden können und sich gemeinsam mit den Rangern für die Wildnis einsetzen. Junior Ranger wissen, wie man sich in der Natur verhält und wie man ausgerüstet sein muss. Sie kennen die Landschaften, Lebensräume und die wichtigsten Regeln. Somit sind Junior Ranger Botschafter der Natur und haben alle Voraussetzungen, um die Ranger im Park zu unterstützen.

Wie werde ich Junior Ranger?

Du bist ein echter Freund der Natur und gerne draußen unterwegs. Du liebst es zu forschen und die Geheimnisse der Tier- und Pflanzenwelt zu entdecken? Willst Du dich aktiv am Naturschutz beteiligen und coole Tricks und Kniffe in der Natur lernen?

Dann ist das Junior Ranger Programm bestimmt genau das Richtige für Dich!

Wir treffen uns regelmäßig einmal im Monat. Zusätzlich sind jedes Jahr 1-2 „Camp-Termine“ mit Übernachtung geplant.

Was erwartet Dich?

Bei unseren monatlichen Treffen erwarten Dich spannende Wanderungen, Exkursionen, Geländeübungen, Lagerfeuer, Artenkunde und Naturschutz. Zusätzlich gibt es ein Camp Wochenende mit Übernachtung, Austauschtage mit anderen Naturschutzgebieten und die Möglichkeit das bundesweite Junior Ranger Treffen zu besuchen.

Nach einem Jahr bekommst du ein Zertifikat als Junior Ranger. Damit kannst du dich aktiv bei Führungen, Naturschutzmaßnahmen, Forschungsprojekten und anderen Aktivitäten im Nationalpark beteiligen. Und natürlich erlebst Du viele spannende Abenteuer, Spaß und gute Laune in der Gruppe und mit deinen Rangern.

Bewirb Dich jetzt!

Du bist zwischen 8-14 Jahre alt und hast das Gefühl, das Junior Ranger Programm ist genau das Richtige für Dich? Dann nichts wie los und bewirb dich für das „Junior Ranger Programm“ hier im Nationalpark Hunsrück Hochwald!

Hier findest Du alle Infos ...

Unsere Gruppen stellen sich vor!

Junior Ranger Kids:

Wir sind die Junior Ranger Kids Gruppe: Unsere Gruppe besteht zurzeit aus 15 Kindern im Alter von 8 bis 11 Jahren. Ab 11 Jahren kann man dann in die Gruppe der Junior Ranger wechseln. Wir treffen uns einmal Monate samstags im Nationalpark für unsere Gruppenaktionen. Bei dehnen lernen wir etwas über unseren Nationalpark, seine Pflanzen und Tiere. Wir machen Spieleaktionen, lernen Feuer machen und dürfen oft selbst mit anpacken, wenn es etwas zu tun gibt. Zum Beispiel, wenn irgendwo Müll rumliegt, sammeln wir diesen ein, oder wir helfen alten Zaun von früher (bevor es den Nationalpark gab) abzubauen. Besonders toll ist das Übernachtungscamp das einmal im Jahr stattfindet. Hier dürfen wir mit unseren Rangern im Wald übernachten. Dabei gibt es immer viele Abenteuer, meistens auch mit Lagerfeuer.

Junior Ranger:

Wir sind die Junior Ranger Gruppe: Unsere Gruppe besteht zurzeit aus 14 Kindern im Alter von 11 bis 14 Jahren. Ab 14 Jahren kann man dann in die Gruppe der Volunteer Ranger wechseln. Wir treffen uns einmal Monate samstags im Nationalpark für unsere Gruppenaktionen. Da lernen wir etwas über den Nationalpark, seine Pflanzen und Tiere. Machen Spieleaktionen und dürfen oft selbst mit anpacken. Wir verstehen uns als „Botschafter“ unseres Schutzgebiets. Manchmal gibt es Projektwochen bei denen wir bei Forschungsprojekten mithelfen dürfen. Man bekommt als Junior Ranger tiefe Einblicke in die Projekte im Nationalpark, wie zum Beispiel bei der Hirschtelemetrie oder dem Wildkatzen- Monitoring. Am meisten freuen wir uns auf die Übernachtungscamps die ein bis zweimal im Jahr angeboten werden. Ein ganzes Wochenende Draußen schlafen, kochen und richtig lange Zeit haben um sich auf die Natur einzulassen, machen die Camps zu unseren Highlights des Programms. Besonders toll ist das Bundesweite Junior Ranger Camp das einmal im Jahr stattfindet. Dieses Camp findet jedes Mal in einem anderen Schutzgebiet statt und man lern andere Junior Ranger aus ganz Deutschland kennen!

Volunteer Ranger:

Wir sind die Volunteer Ranger Gruppe: Unsere Gruppe besteht zurzeit aus 8 Jugendlichen im Alter ab 14 Jahren. Ab August 2020 werden wir ca. 11 Volunteer sein. Nach oben hin gibt es hier keine Altersgrenze. Um Volunteer Ranger zu werden sollte man mindestens ein Jahr in einer JR Gruppe gewesen sein. Wir treffen uns ca. alle zwei Monate im Nationalpark und helfen den Rangern bei Naturschutzaufgaben. Als „ältere“ erfahrene Junior Ranger haben wir die Möglichkeit die Ranger als Betreuer bei Gruppentreffen, oder Camps der jüngeren Junior Ranger zu unterstützen. Als Volunteer entscheidet man selbst mit wie die Treffen gestaltet werden, welche Aktionen geplant werden und wie oft man sich einbringen will. Das tollste ist aber das wir uns selbst zu Projekten, Camps oder Naturschutzarbeiten in ganz Deutschland anmelden können. So sind wir Teil eines großen Netzwerks mit Jugendlichen in ganz Deutschland die sich für Naturschutz stark machen.

Erfahre mehr dazu ...

Erfahrungsberichte

Volunteer Rangerin Taruni Zölke:
„Mein erstes Camp als Volunteer vom Nationalpark“
Hier lesen ...

Junior-Ranger Janusz berichtet über das erste Camp.
Hier lesen ...

Ansprechpartner

Umweltbildung, Naturerleben    
juniorranger(at)nlphh.de