Natuurlijk met geschiedenis!

Nationalpark Hunsruck-Hochwald

Ranger- & Erlebnistouren

Aktuelle Einschränkungen wegen Corona

Ab dem 05.06.2020 finden bis auf Weiteres erste begleitete Tourangebote statt.

> Hier finden Sie einen Überblick über die aktuellen Touren im Nationalpark

> Mit unserer neuen Nationalpark-App können Sie jederzeit digital begleitete Touren im Nationalpark gehen.

> Hier finden Sie alle Angebote in der Nationalpark-Region.

Es fallen aber weiterhin alle anderen Veranstaltungen aus. Ebenso bleibt das Nationalpark-Tor Erbeskopf (Hunsrückhaus) bleibt.

Das Nationalparkamt ist für den Publikumsverkehr geschlossen. Mitarbeiter der Verwaltung sind per Mail und telefonisch erreichbar. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Begleiten Sie unsere Ranger auf einer Kontroll- und Beobachtungstour oder unsere Nationalparkführer auf einer Erlebnistour. Schauen Sie sich die Arbeit des Nationalparks an. Erfahren Sie mehr über Natur und Kultur. Der Nationalpark ist noch jung, hat aber auch Geschichte.

Dienstags bis freitags starten Rangertouren an verschiedenen Orten im Nationalpark. An Samstagen und Sonntagen ergänzen Angebote von zertifizierten Nationalparkführern das Programm. So bietet der Nationalpark Hunsrück-Hochwald täglich außer montags abwechslungsreiche, geführte Touren in den Urwald von morgen. Die Touren starten immer um 14:00 Uhr an den genannten Treffpunkten.