Nationalpark Hunsruck-Hochwald
26.03.2019 17:51 Uhr Alter: 113 days
26.03.2019

Diamanthotel Idar-Oberstein wird moderner und Nationalpark-Partner

Neues aus dem Nationalpark-Partner-Netzwerk

41. Partner des Nationalparks - Kuno Conrad und Sigrid Schupp-Conrad vom Diamanthotel Idar-Oberstein

Das Netzwerk der Nationalparkpartner begrüßt das „Diamanthotel Idar-Oberstein“ als das 41. Mitglied. Mit den Worten: „Die Nationalpark- und Edelsteinregion sind unsere Identität. Original Idar-Obersteiner Spießbraten und Hunsrücker gefüllte Klöße lieben Gäste aus nah und fern. Natur-, Wander- und Fahrraderlebnisse der Region bieten einen attraktiven Rahmen für unsere neuen Nationalparkzimmer“, begründet Sigrid Schupp-Conrad, weshalb ihr die Partnerschaft so wichtig ist.

Das Diamanthotel Idar-Oberstein ist „Service Q“ zertifiziert und Mitglied in den Regionalinitiativen “Ebbes von Hei“ und „SooNahe“. Auch nach DEHOGA 3-Sterne-Standard, „Wanderbares Deutschland“ und „Bett & Bike“ ist der Betrieb zertifiziert. „Wir freuen uns, dass auch Idar-Oberstein nun seinen ersten offiziell anerkannten Partner des Nationalparks hat“, so Sören Sturm, zuständiger Ansprechpartner für die Partnerbetriebe. „Der Betrieb zeigt mit der Mitgliedschaft aus gleich zwei Regionalinitiativen, wie regionale Wertschöpfung und Wertschätzung funktioniert. Hier kommt Regionales auf den Teller. Mit der Erweiterung und Modernisierung für mehr Barrierefreiheit wird ein ganz wichtiger Schritt für die Zukunft gegangen. Hierdurch wird nicht nur eine Lücke für Gäste mit Beeinträchtigungen auf den Weg in den Nationalpark geschlossen, sondern auch das Engagement der Stadt Idar-Oberstein für mehr Barrierefreiheit konsequent fortgesetzt.“

Der Nationalpark Hunsrück-Hochwald gratuliert dem neuen Partner und freut sich auf die Zusammenarbeit in einem starken Netzwerk. Fast 90 Bewerbungen sind bis heute eingegangen. Von ihnen wurden bereits 41 Gastgeber ausgezeichnet. Nun geht es weiter. Schritt für Schritt. Für mehr Qualität, Regionalität und Nachhaltigkeit rund um den Nationalpark.

Erfahren Sie mehr hierzu unter www.nationalpark-hunsrueck-hochwald.de/partner